Photovoltaik-Anlage Kaiser 2 & 3, Fluorn-Winzeln (Baden-Württemberg)

Projektierung einer 400 kwp Aufdachanlage und einer 1000 kwp Freiflächenanlage, bei der Firma Kaiser Aluminium Umformtechnik GmbH, Standort Fluorn-Winzeln. Auf der verfügbaren Dachfläche von mehr als 2000 m² und der anliegenden Freifläche von 0,9 ha sollen zwei Anlagen entstehen, welche der Eigenverbrauchsdeckung und der Überschussnetzeinspeisung dienen. Es wird hier ein PPA (Power Purchase Agreement) mit der Firma Kaiser ausgearbeitet, um den steigenden Energiekosten entgegenzuwirken und die Stromkosten erheblich zu senken.

Photovoltaik-Anlage Kaiser 1, Dunningen (Baden-Württemberg)

Die ca. 3000m² große Aufdachanlage befindet sich im Industriegebiet der Gemeinde Dunningen im Südosten Baden-Württembergs. Hier wird 80% des grünen Stroms direkt vor Ort zur Versorgung energieintensiver Schmiedeprozesse bei der Firma Kaiser Aluminium-Umformtechnik GmbH verwendet. Der überschüssige Strom wird in das öffentliche Netz eingespeist.
Größe: 622,8 kwp (DC) und 578 kwp (AC)
Typ: Aufdachanlage
Solarmodule von Trina Solar; Sungrow Wechselrichter
Vergütung: Lieferung via PPA (Power Purchase Agreement) an die Firma Kaiser, freie Vermarktung des Stromüberschusses
Inbetriebnahme: August 2022
Laufzeit: 20 Jahre
CO2-Einsparungspotenzial: > 300t pro Jahr

PHOTOVOLTAIK-ANLAGE MENTERODA (THÜRINGEN)

Die Anlage befindet sich ebenfalls im Industriegebiet Nord I in Menteroda, Thüringen, ca. 12 km nordöstlich von Mühlhausen. Der produzierte Strom wird direkt an die benachbarte Biogasanlage abgegeben, welche diesen für ihren Eigenverbrauch nutzt und somit den CO2 Ausstoß weiter reduziert. Es erfolgt keine Einspeisung ins Stromnetz.
Größe: 629kWp (DC) und 432kWp (AC)
Typ: Freiflächenanlage
Solarmodule der Viessmann Werke und Wechselrichter von Huawai
Vergütung: Direktvermarktung an benachbarte Biogasanlage
Inbetriebnahme: Dezember 2018
Laufzeit: 16 Jahre